Aktuelles

Werbepartner der Freiwilligen Feuerwehr Honerdingen

       
     
       
       
       
       
       
       
       
       
Werbepartner

Erster Erfolg in der Wettbewerbssaison 2018

Beim Kuppelcontest der Freiwilligen Feuerwehr Delmsen (Gemeinde Neuenkirchen) konnte sich die Mannschaft "Honerdingen 1" gegen alle anderen Teams durchsetzen. Im Finale, welches die gleiche Zusammensetzung hatte wie im Vorjahr, konnte man sich gegen die Feuerwehr Wietzendorf knapp durchsetzen. Noch nicht einmal eine Sekunde trennte beide Teams. Mit dem Ergebnis von nur 10.859 Sekunden blieb die Uhr für Honerdingen 1 stehen.
Für das zweite Honerdinger Team war der Wettbewerb leider schon im Achtelfinale beendet.
Der Abend war wieder hervorragend organisiert. Die Kameraden der Feuerwehr Delmsen hatten wieder optimale Bedingungen geschaffen.

 

 

Geburtstagssause war voller Erfolg

Am Samstagabend den 10.03.2018 fand die Geburtstagssause der Feuerwehr Honerdingen im Landgasthaus Voltmer statt. Zahlreiche Gäste waren der Einladung zum 80 igsten gefolgt. Bevor der Abend mit einem gemeinsamen Essen starten konnte, begrüßte Ortsbrandmeister Michael Schlüter ein paar besondere Gäste. Abschnittsleiter Richard Meyer, Stadtbrandmeister Volker Langrehr, der Krelinger Ortsbrandmeister Holger Krause, sowie der stellvertretende Ortsbrandmeister aus Walsrode, Alfred Suhr, nahmen mit ihren Frauen ebenfalls an der Jubiläumsparty. Bevor Schlüter dem "Partyvolk" einen schönen und stimmungsvollen Abend wünschte, hatte er noch eine kleine Überraschung in Petto. Er beförderte Alexandra Pahl zur Oberfeuerwehrfrau.
Nachdem Essen mit Hochzeitssuppe, einem Kalt-warmen Buffet und leckeren Eis und Pudding sorgte die Walsroder Partyband "Lönzz" für tolle Stimmung. Bis in den frühen Morgen wurde getanzt, gesungen und gefeiert. Ein rundum gelungener Abend.

 

 

 

Und das Fest kann kommen

Am heutigen Samstag fand bereits zum 20igsten Mal der Weihnachtsbaumverkauf der Feuerwehr Honerdingen statt. Im jährlichen Wechsel werden die Bäume im Rahmen des Meinerdinger Weihnachtsmarktes oder direkt am Gerätehaus an den Mann oder die Frau gebracht.
In diesem Jahr fand der Verkauf wieder am Gerätehaus statt und bereits vor dem offiziellen Beginn um 10 Uhr wurden die ersten Bäume für's Weihnachtsfest ausgesucht. Den ganzen Vormittag bis in den frühen Nachmittag herrschte reges Treiben auf dem Vorplatz. Die meisten "Kunden " nutzten nach dem Kauf auch die Gelegenheit, sich mit Bratwürsten, frischen Waffel, Heiß- und Kaltgetränken zu stärken. So fand das Mittagessen ebend am Gerätehaus statt. Währenddessen wurden die Bäume mit unserem Lieferservice innerhalb von Honerdingen ausgeliefert. Eine Käuferin brachte es beim Verlassen des Baumverkaufs auf dem Punkt: "Jetzt kann das Weihnachtsfest kommen !"

 

 

 

Register

*
*
*
*
*
*

Fields marked with an asterisk (*) are required.