Aktuelles

Werbepartner der Freiwilligen Feuerwehr Honerdingen

       
     
       
       
       
       
       
       
       
       
Werbepartner

Das Osterfeuer kann kommen

Am Samstag den 24. März haben ein paar wackere Sammler das Holz für das Osterfeuer zusammen gefahren. Wir sind vor vier Jahren dazu übergegangen, das Osterfeuer klein aber fein auszurichten. Deshalb wird das Brennmaterial erst eine Woche vor dem Ostersamstag zusammen gesucht. Trotzdem ist ein beachtlicher Haufen zusammen gekommen, der wieder unsere Strohpuppe einhüllen wird. Wir nutzen dazu altes Holz aus dem Wald, was bereits schon länger am Boden liegt.

 

 

 

Erster Erfolg in der Wettbewerbssaison 2018

Beim Kuppelcontest der Freiwilligen Feuerwehr Delmsen (Gemeinde Neuenkirchen) konnte sich die Mannschaft "Honerdingen 1" gegen alle anderen Teams durchsetzen. Im Finale, welches die gleiche Zusammensetzung hatte wie im Vorjahr, konnte man sich gegen die Feuerwehr Wietzendorf knapp durchsetzen. Noch nicht einmal eine Sekunde trennte beide Teams. Mit dem Ergebnis von nur 10.859 Sekunden blieb die Uhr für Honerdingen 1 stehen.
Für das zweite Honerdinger Team war der Wettbewerb leider schon im Achtelfinale beendet.
Der Abend war wieder hervorragend organisiert. Die Kameraden der Feuerwehr Delmsen hatten wieder optimale Bedingungen geschaffen.

 

 

Geburtstagssause war voller Erfolg

Am Samstagabend den 10.03.2018 fand die Geburtstagssause der Feuerwehr Honerdingen im Landgasthaus Voltmer statt. Zahlreiche Gäste waren der Einladung zum 80 igsten gefolgt. Bevor der Abend mit einem gemeinsamen Essen starten konnte, begrüßte Ortsbrandmeister Michael Schlüter ein paar besondere Gäste. Abschnittsleiter Richard Meyer, Stadtbrandmeister Volker Langrehr, der Krelinger Ortsbrandmeister Holger Krause, sowie der stellvertretende Ortsbrandmeister aus Walsrode, Alfred Suhr, nahmen mit ihren Frauen ebenfalls an der Jubiläumsparty. Bevor Schlüter dem "Partyvolk" einen schönen und stimmungsvollen Abend wünschte, hatte er noch eine kleine Überraschung in Petto. Er beförderte Alexandra Pahl zur Oberfeuerwehrfrau.
Nachdem Essen mit Hochzeitssuppe, einem Kalt-warmen Buffet und leckeren Eis und Pudding sorgte die Walsroder Partyband "Lönzz" für tolle Stimmung. Bis in den frühen Morgen wurde getanzt, gesungen und gefeiert. Ein rundum gelungener Abend.

 

 

 

Register

*
*
*
*
*
*

Fields marked with an asterisk (*) are required.