Wettbewerbe in Honerdingen

Werbepartner der Freiwilligen Feuerwehr Honerdingen

       
     
       
       
       
       
       
       
       
       
Werbepartner

Startzeiten für die Kreiswettbewerbe


Am Mittwoch den 05. Juni fand die Gruppenführerbesprechung und Auslosung für die Kreis- und Stadtwettbewerbe im Gerätehaus Honerdingen statt. Der stellvertretende Kreisausbildungsleiter Mirko Deuerling und der stellvertretende Stadtbrandmeister Volker Langrehr hatten für diese Veranstaltung eingeladen. Neuerungen und Unklarheiten zu den Wettbewerbsbestimmungen wurden angesprochen und erläutert. Anschließend wurden für die Kreistwettbewerbe folgende Startzeiten am 23. Juni 2013 ermittelt:

 

LF Bahn:
 1. 09:00 Uhr  Honerdingen I
 2. 09:15 Uhr  Düshorn II
 3. 09:30 Uhr  Honerdingen II
 4. 09:45 Uhr  Krelingen
 5. 10:00 Uhr  Bomlitz II
 6. 10:15 Uhr  Südkampen
 7. 10:30 Uhr  Bad Fallingbostel
 8. 10:45 Uhr  Delmsen
 9. 11:00 Uhr  Bomlitz III
10.11:15 Uhr  Kirchboitzen
11.13:00 Uhr  Oerrel
12.13:15 Uhr  Düshorn I 
13.13:30 Uhr  Insel
14.14:00 Uhr  Walsrode
15.14:15 Uhr  Eickeloh


TS-Bahn:
 1. 09:00 Uhr  Eilte
 2. 10:00 Uhr  Vethem
 3. 10:15 Uhr  Benzen
 4. 10:30 Uhr  Honerdingen III
 5. 10:45 Uhr  Frankenfeld
 6. 11:00 Uhr  Jarlingen/Ahrsen
 7. 11:15 Uhr  Brochdorf
 8. 11:30 Uhr  Altenboitzen
 9. 11:45 Uhr  Norddrebber
10.13:00 Uhr  Fulde I
11.13:15 Uhr  Nordkampen
12.13:30 Uhr  Idsingen
13.13:45 Uhr  Fulde II
14.14:00 Uhr  Gr. Eilstorf
15.14:15 Uhr  Häuslingen

Die Siegerehrung ist für ca. 15:30 Uhr geplant !!!

Neue Hinweistafeln aufgestellt

 

Am Samstag, den 08. Juni 2013 wurden die neuen Hinweistafeln eingeweiht und aufgestellt. Die Tafeln sollen in Zukunft auf Veranstaltungen der Feuerwehr Honerdingen hinweisen. Der Waschbär wird dann, kurz vor den jeweiligen Veranstaltungen, den Autofahrern aus Walsrode kommend am Ortseingang und aus Bad Fallingbostel kommend an der Kreuzung gegenüber vom Gasthaus Voltmer zu winken. Bei ihrem ersten Einsatz werden die Tafeln auf die Stadtwettbewerbe am 15. Juni hinweisen. Es werden die Kreiswettbewerbe, die Dieter-Schwarze-Plakette und der Große Zapfenstreich in den nächsten Wochen und Monaten folgen. Auch für zukünftige Veranstaltungen in den nächsten Jahren (z.B. Osterfeuer oder das Eisvergnügen) sollen die Schilder genutzt werden.

In mühevoller Arbeit wurden die Hinweistafeln bereits im Januar/ Februar diesen Jahres gebaut und bemalt. Unteranderem waren Kerstin Bergmann, Melanie Schönherr, Burkhard Lechelt, Wolfgang Schönherr und Mirko Kruse mit den Arbeiten beschäftigt. Zum leichteren Transport können die Tafeln in drei Teile auseinander geschraubt werden.


Jetzt wird gebaut: Die grosse Hinweistafel am Ortseingang wird abgestützt


Die fertige Arbeit wird von Harald Bruß, Burkhard Lechelt und Stefan Bruns begutachtet


An der Kreuzung Richtung Walsrode winkt jetzt auch der freundliche Waschbär den Verkehrsteilnehmern zu





Stadt- und Kreiswettbewerbe - Und was noch ?

 

Bei den Stadt- und Kreiswettbewerben wird einiges geboten, damit sich Teilnehmer und Gäste in Honerdingen wohlfühlen. An beiden Tagen wird es das obligatorische kulinarische Angebot geben:

 An zwei Getränkebuden wird es kühle Getränke geben. Eine Bude wird zwischen den beiden Wettbewerbsbahnen stehen, damit die „Konkurrenz“ in gemütlicher Runde beobachtet werden kann.  Ein weiterer großer Verkaufswagen wird auf dem Übungsplatz stehen. Viele Stehtische und Bierzeltgarnituren sollen um den Verkaufswagen unter den Eichen platziert werden, damit eine gewisse Biergartenatmosphäre entsteht. Außerdem werden wir Bratwurst, Krakauer, Steak und Pommes anbieten. Im Gerätehaus wird es ab dem frühen Nachmittag in den Fahrzeughallen eine große Kaffee- und Kuchentafel geben. Und wenn das noch nicht reicht und man trotzdem noch Hunger auf etwas Süßes hat, dann kann man sich ein großes Eis beim Verkaufswagen von Gelato Michele kaufen.



 

Bei den Kreiswettbewerben wird es noch ein zusätzliches Rahmenprogramm geben:  So wird uns das VGH-Brandschutzmobil den ganzen Tag besuchen. Von 10 - 16 Uhr stehen die Fachmänner zum Thema "Vorbeugenden Brandschutz" für Fragen zur Verfügung. Verschiedene Schautafeln und Schaukästen informieren über ein sicheres Zuhause zum Thema Brandschutz. Außerdem wird es ab 11 Uhr alle zwei Stunden eine Vorführung geben, in der unteranderem eine Fettexplosion oder Spraydosenexplosion gezeigt wird. Ein Versicherungskaufmann von der VGH steht ebenfalls für Fragen zur Verfügung.

                                

Für große und kleine Feuerwehrleute wird ein mobiler Feuerwehr-Shop anwesend sein. Feuerwehr-Fanartikel, Bekleidung bis hin zur persönlichen Schutzausrüstung können Live und in Farbe ausprobiert, getestet und direkt vor Ort gekauft werden. Gerade bei den aktiven Kameraden ist dieser mobile Feuerwehr-Shop beliebt, denn die Produkte die man sonst nur im Katalog oder Internet sieht gibt es dann vor Ort. Außerdem wird anhand eines Rauchdemohauses die Wichtigkeit von Rauchmeldern vorgestellt. Für die kleinen "Feuerwehrleute" wird es ein Parcour geben, der mit „Feuerwehrfahrzeugen“ zu durchfahren ist.

Für unsere kleinen Besucher werden wir an beiden Wettbewerbstagen zusätzlich eine Hüpfburg aufbauen und die Jugendfeuerwehr wird bei den Kreiswettbewerben einen Spieleparcour vorbereiten. Außerdem wird das DLRG bei den Kreiswettbewerben dabei sein und ihre Arbeit mit den entsprechenden Fahrzeugen vorstellen.

Also, es wird viel los sein. Wir freuen uns auf Euren/ Ihren Besuch.










Register

*
*
*
*
*
*

Fields marked with an asterisk (*) are required.